Wiesbaden

Marktkirche
Schlo▀platz
65183 Wiesbaden

Technische Daten

Anzahl Glocken 49
Tonfolge c1-d1-e1...chrom...d5
Größte Glocke 2.200 kg
Kleinste Glocke 13 kg
Gesamtgewicht 11.071 kg
Spieltischtyp Mitteleuropäische Norm
Automatik Elektromagnetisch an 25 Glocken
MIDI-fähig (über Orgelspieltisch)
Gießer / Erbauer Koninklijke Eijsbouts, Asten (NL) (1986)
Gebr. Rincker, Sinn (D) (1962)
Andreas Hamm, Frankenthal (D) (1862)

Organisatorische Daten

Einweihung 31. Oktober 1986
Carillonneure Hans Uwe Hielscher (DGV)
Thomas J. Frank
Spielzeiten Automatik Täglich: 9:00, 12:00, 17:00
Konzerte Ganzjährig jeden Samstag: 12:00
An allen Festtagen: 17:00
Advent, täglich: 17:00
Lokale Webseite Link zur lokalen Webseite
  

Zurück zur Deutschlandübersicht



© Copyright 2002-2016 Deutsche Glockenspielvereinigung e.V.

Letzte Aktualisierung: 06.09.2012